all the little things

//
Schützenfest war leider ein Reinfall, weil wir nach stundenlangem Warten dann doch keine Lust mehr hatten & nach Hause sind (gott sei dank ohne vorher zu bezahlen).
Gestern gings dann mit Franzi morgens in die Stadt, weil ich mir gerne noch Nagellack kaufen wollte. Eigentlich die 080 von Catrice, die es dann leider nicht gab. Nun bin ich stolze Besitzerin eines etwas dunkelem Rot von Manhatten (aber leider nicht dem perfekten Dunkelrot wie das von Catrice...) und einem Nudefarbenden Lack von P2. Später kam dann Lukas noch und wir sind zu Anna gefahren, haben die Leute eingeladen & dann gings in die KuFa nach Hildesheim. Ich liebe diesen Club einfach!
Nachdem ich dann heute um 5 Uhr im Bett war, klingelte der Wecker eindeutig zu früh & es ging mit Bekka (die grad wieder im Lande ist) auf den sozialen Flohmarkt in der Nähe.
Dort habe ich einen total süßen Rucksack erstanden & einen kleinen dunkelgrünen Gürtel.
Der Flohmarkt hat mir sehr gefallen, weil es keine Händler gibt und es doch wirklich noch ein paar Schätze gab. Die Flohmarktzeit kann wieder kommen!

Rucksack für 1€
Gürtel für 1,50€

Kommentare:

  1. huhu, schöner blog, würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schaust :) :*

    AntwortenLöschen
  2. tolle schnäppchen, ich werde nächstes wochenende auch mal auf dem flohmarkt vorbeischauen ;)

    AntwortenLöschen